Services

PIC Förderpreis

Attraktiver Förderpreis für junge Talente

Der PIC Verband schreibt jährlich sein Förderprogramm für junge Talente und Existenzgründer aus. Auf den „PIC Förderpreis“ dürfen sich jedes Jahr fünf Nachwuchstalente aus den Bereichen handwerklicher und künstlerischer Fotografie, Bildbearbeitung, CGI und Film freuen.

Die Mission des PIC Förderpreises ist es, talentierte Bildschaffende zu finden, zu fördern und sie in die kreative Gemeinschaft des PIC zu integrieren.

Praxisnahe Weiterbildung in Workshops und Seminaren, offener Erfahrungsaustausch mit routinierten Profis sowie die starke Email-Community mit effizienten Lösungen für fachliche Fragen aller Art sind nur ein paar der herausragenden Leistungen. Gerade Berufseinsteiger profitieren vom umfassenden Leistungsangebot des PIC Verbands.

Der „PIC Förderpreis“ muß zwangsläufig aufgrund der Corona-Pandemie eine Pause einlegen. Wir nutzen die Zeit, um den Preis neu zu strukturieren und noch attraktiver zu gestalten. Mit dem „PIC Förderpreis 2022″ setzen wir dann die Reihe fort.

Wer kann mitmachen?

Fotografen, Fotodesigner, Bildbearbeiter, CGI-ler und Filmer – also alle, die im breiten Feld der Bildgebung tätig sind. Ohne Altersbegrenzung, bis zu 5 Jahre nach Beendigung deiner Ausbildung oder deines Studiums (zum Zeitpunkt der Einreichung des Wettbewerbs).

Was sind die Auswahlkriterien?

Eine Fachjury wählt aus den Einsendungen die herausragendsten Kreativen für den „PIC Förderpreis“ aus, deren Portfolio durch eine eigenständige Bildsprache und Originalität ihrer Arbeiten bestechen. Wir möchten junge Talente fördern, die ausdrucksstark ihre eigene Sichtweise vermitteln. Dabei spielt das Genre, in dem ihr euch bewegt, keine Rolle, vielmehr geht es um einen kreativen Umgang mit dem Medium, die visuelle Darstellung eurer Ideen und Konzepte, die technische Umsetzung und eure Liebe zum Bild oder Bewegtbild.

Was hast Du davon?

Mit aktuellen Bildungsangeboten in Form von Workshops und Seminaren sowie schnelle und kollegiale Hilfe untereinander fördert der PIC aktiv die Kommunikation und den Erfahrungsaustausch seiner Mitglieder. Mit unserem Förderpreis möchten wir einer handverlesenen Auswahl von kreativen Köpfen den Berufsstart erleichtern.
Die Gewinner…
…werden von unserer erfahrenen Jury ausgewählt und erhalten 1 Jahr lang beitragsfrei die Leistungen des PIC-Verbandes:

  • 4 PIC-Workshops pro Jahr
  • Erstattung von Reise- und Unterkunftskosten
  • intensiver Informationsaustausch
  • Einblick in die Arbeitsweise erfahrener Profis, 
Studioführungen
  • schnelle, individuelle Hilfestellung zu all Deinen Fragen
  • jede Menge interessante und hilfreiche Kontakte
  • „Young Professional Status“ für weitere 2 Jahre
  • kostenloses Seminar „Recht für Berufsfotografen“ 
von Rechtsanwalt Sebastian Deubelli
  • Außerdem: Adobe „Creative Cloud“ Lizenzen für 2 Jahre

Die Teilnahme ist kostenlos; bewirb Dich jetzt!

Rückfragen hierzu gerne per Email

Ausschreibung und Teilnahmebedingungen zum Download:

Die Sponsoren des Förderpreises

Jedes Jahr wird der PIC Verband bei der Auslobung des „PIC Förderpreis“ von namhaften Sponsoren aus der Fotoindustrie unterstützt.

Arbeiten von Förderpreis-Gewinnern der vergangenen Jahre:

Die Einreichungen zum Förderpreis sind jedes Jahr sehr vielfältig. Hier gibt es eine kleine Auswahl von Arbeiten der Gewinner der letzten Jahre. Der Förderpreis wurde 2009 erstmalig ausgeschrieben.