2014

Großformat als Zukunftsperspektive für Fotografen! Markus Malangeri Sinar Deutschland und Stephan Fässler CEO SINAR Photography AG ● Zeitraffertechnik-Workshop Günther Wegner, Deutschlands erfolgreichster Fotoblogger ● Powertools für Fotografen: iStopmotion und Fotomagico) Boinx Software Ltd. ● Vorstellung der Stipendiaten 2014 ● Schneller und produktiver arbeiten mit Mac OS X Andreas Kleinke, Apple-Spezialist, Design Consultant, Dozent und Autor ● PDF Farbmanagement ● Naturpapier – Mehr Kontrast und Sättigung bei Printproduktionen. Mario Drechsler, Highendmedia


In diesem Praxis-Seminar zeigt der Bildvirtuose Uli Staiger am ersten Tag Grundlagen und ausgefeilte Expertenlösungen für Freistellarbeiten. Der zweite Tag beschäftigt sich mit rationeller, gezielter Bildoptimierung mithilfe von RAW-Konvertierung, automatisierter Retusche, Licht und Schatten- erzeugung und vielen weiteren Profi-Tricks. 


  1. Torsten Schoepe: freemask, die Freistelltechnik für den Studioalltag
  2. Die catShop Bilddatenbank: Kundenbindung durch Kundenzufriedenheit
  3. Rolf Nachbar: Das Angebot - Die Tür zum Erfolg
  4. Norbert Kirsten: Nachfrage Sog System
  5. Silke Güldner: Auftragsgewinnung durch souveräne Honorargestaltung
  6. Jahres-Mitgliederversammlung

In diesem Praxis-Seminar zeigt der Bildvirtuose Uli Staiger am ersten Tag Grundlagen und ausgefeilte Expertenlösungen für Freistellarbeiten. Der zweite Tag beschäftigt sich mit rationeller, gezielter Bildoptimierung mithilfe von RAW-Konvertierung, automatisierter Retusche, Licht und Schatten- erzeugung und vielen weiteren Profi-Tricks. 


Arno Greiner stellt sein Studio vor

Marc Proschwitz: Milieucomposing wie geht das?

Maike Jarsetz: Looks erstellen in Lightroom und Photoshop, eigene Bildsprache entwickeln.  

Simon Eymann: Ferngesteuerte Flugroboter bieten enorme Möglichkeiten

Thomas Geier: Stopmotion – vom Einzelbild zum bewegten Film.

Susanne Brandau-Herzet: Storytelling im Video Was gehört zu einer guten Story?

Sebastian Deubelli, Rechtsanwalt: Wirksame Gestaltung von Verträgen und AGB für Fotografen.

Paul Schardt: Darstellung der Kombination von virtuell generierten Renderings und digitaler Fotografie.




Wie schaffe ich es am Markt zu bleiben? 

Die Konkurrenz ist groß und die Honorare oft gering. Sich erfolgreich als Fotograf am Markt zu behaupten ist nicht nur Verhandlungsgeschick, denn besonders eine spitze Positionierung und die zielgerichtete Präsentation bei Kunden kann nachhaltige Aufmerksamkeit erzeugen. Das persönliche Auftreten und die eigene Kommunikationsfähigkeit sollten die Kompetenz zusätzlich abrunden.

Das Seminar ist auf maximal 12 Teilnehmer beschränkt!