PIC Workshops

Freitag 17. November

12:00   Get together

13:00   Begrüßung durch den Vorstand    

13:05   Andreas Stephan - Proof Standards Andreas Stephan von Epson präsentiert einen Einblick in die neuen Fogra Standards, erklärt die Notwendigkeiten dieser Normen und zeigt Vor- und Nachteile für Fotografie und Werbung auf. 

14:00 Sebastian Spasic alisa AKUsepp: Perspektiven eines Instagramers -  Wie Instagram mein Leben verändert hat! Sebastian Spasic ist Fotograf aus Delbrück und berichtet in seinem Vortrag anhand vieler Bildbeispiele über seinen fotografischen Werdegang und den Einfluss, den Social Media, insbesondere Instagram, auf sein Geschäftsmodell und seinen Erfolg hat. Er zeigt visuelle Kampagnen-Beispiele, die auf Instagram veröffentlicht wurden und geht konkret auf die Kommunikation und Abwicklung mit Agenturen und Auftraggebern ein

15:15  Christian Ahrens (DGPh) - Industriefotografie mit FUJIFILM-Kamera und  Systemblitzen Christian Ahrens ist Fotograf aus Köln und auf Industriefotografie spezialisiert. Früher hat er mit Canon fotografiert und heute ausschließlich mit FUJIFILM. Wir sind gespannt auf seine Erfahrungen und die Auswirkungen auf seine Arbeitsweise.- Bildbeispiele aus der Canon-Zeit und heutige Arbeiten.- Wie haben sich die Arbeitsweise und Bildgestaltung verändert, insbesondere auch mit der Verwendung von Systemblitzen?- Was war ausschlaggebend für die Entscheidung zu FUJIFILM zu wechseln?- Erfahrung und Arbeitsweisen mit FUJIFILM-Kameras.

16.30   FUJIFILM Produktvorstellung Marco Zaffarano Marco Zaffarano von FUJIFILM aus Kleve gibt uns eine Produktvorstellung, Ausblick auf die Zukunft und ermöglicht den Teilnehmern ein haptisches Erlebnis der FUJIFILM-Kameras 

17.15   Ben Hammer: Fotoprojekt “366” mit FUJIFILM Instax Fotograf und Blogger Ben Hammer hat sich 2016 zum ersten mal an sein ganz eigenes Daily-Fotoprojekt gewagt und das Schaltjahr in genau 366 Fujfilm Instax mit seiner Instax Wide 300 festgehalten. Was die wirklichen Herausfoderungen eines 366-Tage Projektes sind, erzählt er in seinem Vortrag.

18:00  Shortcut: Outdoorshootings Unser neues Mitglied, Niklas Möller aus Aachen zeigt, welche Tools er als Fotograf einsetzt, um die richtigen Locations zu finden und die optimale Produktionszeit im voraus festzulegen.

 

Samstag 18. November

 

09:00  Sebastian Deubelli - Bildverwendung in sozialen Netzwerken Sebastian Deubelli erläutert aus juristischer Sicht, was im Zusammenhang mit Embedding, Framing, Like-Buttons und den dazugehörigen Nutzungsrechten zu beachten ist.

10:00   Thomas Kießling - Vertriebsstrategien für Fotografen Vertrieb ist bei Kreativen oft nicht jedermans Sache. Thomas Kießling aus Groß-Zimmern berichtet aus eigener Erfahrung was zu beachten ist, wo die Hürden und Herausforderungen, aber auch der Erfolg liegen.

11:00   Jan Kocovski - Die Werbefotografie schafft sich ab und einer macht nicht mit Jan Kocovski aus Dreieich berichtet in seinem Vortrag über seine Sicht der aktuellen Situation unter Werbefotografen und darüber, wie man auch in "schweren Zeiten" erfolgreich ein Studio betreibt.

12:15  Ali Altin und Jochen Goerlach - Aktfotofix-Automat Ali Altin und Jochen Goerlach haben die Aktfotografie zurückgebracht in die Kunstakademie, dann sind sie mit ihrer mobilen Fotokabine aufgebrochen durch die Clubs und Szenen der Republik gereist. Was sie dabei erlebt haben werden sie uns erzählen und zeigen.

13:30   Roman Graggo - Film AGBs im Praxiseinsatz Roman Graggo aus Neutraubling spricht über seine Erfahrungen mit speziellen AGBs für Video-Produktionen.

14.00  Verabschiedung der Teilnehmer


News

Unser Mitglied Dirk Hanus aus Chemnitz hat einen tollen Bildband mit Luftaufnahmen aus seiner Heimatregion veröffentlicht.
10 mal ist Dirk Hanus mit einem kleinen Flugzeug aufgestiegen und hat seine Kamera von oben auf Chemnitz, das Erzgebirge, das Vogtland und die Muldentäler gerichtet.
Hier ist das Buch für € 27,50 bestellbar:
http://www.chemnitzer-verlag.de/BUECHER/9689642.php



Während des PIC-Workshops in Neuss wurden die Gewinner des PIC-Förderpreises 2016 vorgestellt. 

weiter...bitte in den Titel klicken

veröffentlicht 12.3.2016


Im Rahmen der „Foto-Convention »Fit for Future«“ in Zingst hat der PIC Verband eine Mappenschau für Nachwuchskräfte im Fachbereich Fotografie organisiert. Dabei wird der PIC Verband durch die Organisatoren der Foto Convention sowie den Centralverband (CV) aktiv unterstützt.

weiter...bitte in den Titel klicken

veröffentlicht 18.2.2016


Der Memminger Spezialist für hochwertiges Fotozubehör sucht für den NOVOFLEX Panoramakalender 2017 anspruchsvolle Panorama­aufnahmen, welche die Vielfalt und Schönheit Deutschlands reprä­sentieren.

weiter...bitte in den Titel klicken


Ab sofort gibt es bei den Außendienstmitarbeitern der Firma Hensel Test-Sets, bestehend aus einem Expert D 250 Speed plus Funksynchro-Sender, einer Grand 90 oder Grand 120 (nach Wahl) sowie einem Bounce-Adapter plus Lampenstativ, die sich Kunden auf Anfrage kostenlos für einen 1-2 tägigen Test ausleihen können.


Bis zum 11.10. findet in Köln, im Museum für angewandte Kunst die 27. Landesausstellung zur Ermittlung der Staatspreise für das Kunsthandwerk in NRW unter der Schirmherrschaft der Ministerpräsidentin Hannelore Kraft statt.

PIC-MItglied Holger Hahn ist unter den 9 nominierten Fotokünstlern


Zur letzten Spätvorstellung, eine Gruppenausstellung verschiedener Genres mit Bruno Sukrow, Karl von Monschau, Thomas Brenner, Recep Vardar und Bernd Radtke, im alten Diana Kino in Burtscheid, möchte PIC-Mitglied Bernd Radtke alle herzlich einladen.

weiter...bitte in den Titel klicken


PIC-Förderpreisgewinner 2015 (und Gewinner Canon ProfiFoto Förderpreis 15/1) Kilian Müller stellt seine fotografische Arbeit „Hüter der Kirche“ noch bis zum 4. Oktober im Siebenbürgischen Museum aus.

weiter...bitte in den Titel klicken


Am 20.08.15 eröffnet das PIC Mitglied Matthias Brand um 17.00 Uhr in der "Galerie Handwerk" in Koblenz seine Ausstellung "Architektur im Dornröschenschlaf. 

weiter...bitte in den Titel klicken